Netzwerktreffen

Nächste Termine: 02.–04.09.24 und 04.-06.09.24

(Die Anmeldung erfolgt über die entsprechenden Formulare (siehe Menü oben).)

Zu einem festen Bestandteil der lebendigen Netzwerkarbeit der Europaschulen in Rheinland-Pfalz gehören die jährlichen Netzwerktreffen, die seit der ersten Zertifizierungsrunde in 2015 realisiert werden.

Die Treffen haben seit 2015 durchgehend in der europäischen Bildungs- und Begegnungsstätte Europahaus Marienberg (Europastr. 1, 56470 Bad Marienberg) stattgefunden.

Die Treffen dienen dem fachlichen Austausch wie auch der persönlichen Begegnung der Lehrkräfte, die an den Europaschulen aktiv sind. Es gibt Input von externen Expert:innen und die Chance, sich mit europäischen Akteur:innen außerhalb des Netzwerkes für die eigene Arbeit an der Schule zu vernetzen. Projektmärkte, Barcamps und weitere Aktivitäten dienen der Präsentation der eigenen europäischen Arbeit sowie der Inspiration für zukünftige Projekte. Gemeinsame Problemstellungen können erörtert und zusammen gelöst werden.

Außerdem bieten die Netzwerktreffen ein Forum für die Aktiven der Europaschulen, mit den institutionellen Netzwerkträgern in den persönlichen Austausch zu kommen, z. B. mit dem Bildungsministerium, der Staatskanzlei, der Regionalvertretung der EU-Kommission oder auch der Koordinierungsstelle.

TERMIN 2024: Das nächste Netzwerktreffen findet vom 2.-4. September 2024 (Gruppe 1) und vom 4.-6. September 2024 (Gruppe 2) im Europahaus Marienberg statt.